Kategorienarchiv: Partizipation

Nov 19

Angela Merkel antwortet auf YouTube-Fragen

Beinahe 1.800 YouTube-Nutzer sind dem Aufruf gefolgt und haben Fragen an die Bundeskanzlerin eingereicht. In den letzten Tagen hat die Netzgemeinde über google moderator abgestimmt welche Top 10 der eingereichten Fragen Angela Merkel beantworten soll – ohne redaktionelle Bearbeitung oder weitere Vorauswahl. Hier die Antworten. Tweet

Weiter lesen »

Nov 14

Fragen zum Bürger-Interview stehen zur Abstimmung

Bis zum 7. November konnten Bürgerfragen über den YouTube-Kanal der Bundesregierung an die Kanzlerin gestellt werden. Beinahe 1.800 Nutzer sind diesem Aufruf nachgekommen und nun können die „Top 10“ der wichtigsten Fragen im Netz abgestimmt werden. Tweet

Weiter lesen »

Nov 07

Mutig: Bundesregierung wagt offenes Bürger-Interview auf YouTube

Medial hat der Schritt der Bundesregierung keine allzu große Beachtung erfahren, aber: Erstmalig können Bürger auf YouTube Fragen an die Bundeskanzlerin richten und niemand anderes als die Netzgemeinde wählt aus, welche der eingereichten Fragen Angela Merkel beantworten soll. Tweet

Weiter lesen »

Mrz 30

Zu früh gezwitschert? – Regierungssprecher in der Kritik

Ausgerechnet eine Twitter-Meldung gab in der Regierungspressekonferenz Anlass zur Kritik. Regierungssprecher Steffen Seibert hatte seine Follower am 22. März 2011 über eine Reise der Bundeskanzlerin nach Washington informiert. Die Hauptstadtpresse fühlt sich übergangen und beschwert sich.

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge