Mai 31

Politik goes cinema: Danquart-Doku „Joschka und Herr Fischer“ im Kino

Jüngst erst (unfreiwillig) zum nächsten Kanzlerkandidaten der Grünen gekürt, gibt Joschka Fischer jetzt sein Debüt auf der Kinoleinwand. In der Dokumentation „Joschka und Herr Fischer“ von Regisseur Pepe Danquart lässt der ehemalige Außenminster seine langjährige politische Laufbahn Revue passieren. Informativ und unterhaltsam.


Artikelbild: Screenshot aus dem Trailer von „Joschka und Herr Fischer“.

1 Kommentar

  1. ist der noch am Leben … ? … bei solch einer Vergangenheit xD der Joschka hat aber Glück gehabt, dieser Wurf mit dieser „rötlichen“ Farbe hätte auch ins Auge gehen können xD Abschließend möchte ich sagen: I am convinced to watch this film D:

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.